Nützliche Plugins: WP Migrate DB

Wer lokal entwickelt wird spätestens beim Umzug von WordPress merken, dass einige Einstellungen in den sogenannten serialize data gespeichert werden und Problem machen können.

Migrate_DB

Das Plugin tauscht nicht nur alle vorkommen der bisherigen URL, durch die gewünschte Ziel URL aus. Es passt die Längen der Seralized-Einträge, entsprechend der neuen Länge an und auch der Document Root werden automatisch ersetzt.

Weitere nützliche Funktionen

Exclude post revisions
Es werden alle bisherigen Speicher(-zwischen-)stände ausgeschlossen, sodass nicht endlos viele Revisionen exportiert werden.

Compress file with gzip
Der SQL-Dump wird als komprimiert gzip-Datei erstellt.

Seit 2007 für code-x im Bereich Content-Management-System tätig.

Hinterlasse einen Kommentar

*

Nächster ArtikelWordpress 4.1 und Twenty Fifteen